Grit Worsch

Über den Gast

Grit Worsch, Vorstandsvorsitzende der VR PLUS Altmark-Wendland eG verfügt über langjährige Führungserfahrung in den Betriebsbereichen Ware, Personalleitung, Vertrieb, Steuerung und Produktion. Die Diplomlehrerin für Mathematik, Physik und Informatik sowie diplomierte Bankbetriebswirtin, verkörpere den Bank- und Warenbereich der gemischtwirtschaftlichen Kreditgenossenschaft besser als jeder andere, so der Aufsichtsratsvorsitzende des Unternehmens Torsten Wojahn. Im Jahr 2009 übernahm sie die Geschäftsleitung des Tochterunternehmens alka-tec GmbH sowie später die Gesamtvollmacht der RGL GmbH (Raiffeisen Getreidelagerhaus Lüneburg-Embsen GmbH) und RSZ GmbH (Raiffeisen Saatenzentrum Dahlenburg GmbH). Darüber hinaus spielt Grit Worsch eine entscheidende Rolle im Fachausschuss Agrar des DRV (Deutscher Raiffeisenverband e.V.) mit Sitz in Berlin, wo sie seit 2017 als Vizepräsidentin auch im Präsidialausschuss ist.